rohstoffhandel
rohstoffhandel2-icon

Vermarktung von Sekundärrohstoffen

Neben Altpapier entsorgen wir auch alle anderen Abfälle zur Verwertung und vermarkten diese als

Sekundärrohstoffe. So werden zum Beispiel Kunststoffabfälle, Stahlschrott, Altmetalle und Altholz zu

einer bedeutenden Wertstoffquelle, die wir getrennt erfassen und so einen hohen Reinheitsgrad garantieren.

rohstoffhandel1
sammeltwettbewerb-icon

Altpapiervermarktung

Jährlich entsorgen, behandeln und vermarkten wir etwa 250.000 Tonnen Altpapier. Die verschiedenen Altpapiersorten werden von uns konsequent getrennt voneinander erfasst und vermischte Sorten nachträglich in unserer Sortieranlage sortiert.

Wir vermarkten auch große Altpapiermengen anderer Entsorgungsunternehmen in Transitgeschäften. Durch unsere langjährige Erfahrung auf dem Altpapiermarkt und sehr gute Kontakte zu Papierfabriken in Deutschland und im europäischen Ausland erzielen wir für unsere Kunden optimale Erlöse.